Was ist Local SEO?

Was ist Local-SEO?

SEO im allgemeinen, also Suchmaschinenoptimierung nennen sich die Maßnahmen, die an einer Webseite getroffen werden, um in den Serps (Suchergebnis) besser zu ranken! (siehe auch ausführliche Erklärung zu: Was ist SEO?)

Local SEO ist ein Teil von SEO und bezieht sich auf das Lokale Umfeld des Unternehmen! Hierbei werden verschiedene Maßnahmen ergriffen, um in den Lokalen Suchergebnissen zu ranken. Hierbei ist es egal, ob es sich um Produktverkauf (Ladenlokal) oder eine örtliche Dienstleistung handelt.*1.)

 

Inhalt:

  1. Local SEO - Was ist der Unterschied?
  2. Local Serps ( Suchergebnisse )
  3. Onpage: Maßnahmen zu Local-SEO auf der Webseite
  4. Offpage: Externe Maßnahmen zu Local-SEO
  5. Einige Vorteile einer lokalen Suchmaschinenoptimierung
  6. Weitere SEO-Ressourcen

 

 

„Herkömmliches SEO und Local SEO schließen sich nicht aus, sondern ergänzen sich hervorragend!“

 

1. Local SEO - Was ist der Unterschied?

Das „organic“ SEO! Eine kurze Erklärung über das Organische SEO. Dieses zielt auf einen breiten Markt und ist für Unternehmer gut, wenn diese Ihre Produkte oder Dienstleistungen deutschland- oder weltweit anbieten. Dementsprechend sieht z.B. das Linkprofil einer solchen Webseite aus.

 

Hier ein kleines Beispiel für organisches SEO aus dem „Off-Page“ Bereich:

Nehmen wir ein reines Online-Reisebüro! Dem Betreiber des Portals ist es möglich, besonders günstige Mallorca-Reisen anzubieten, also ist es ihm wichtig das seine Seite mit bestimmten Keywords gefunden wird und in der Ergebnisliste weit oben erscheint. In dem Fall wären es vielleicht die Keywords „günstige Mallorca Reise“ oder „günstiges Hotel auf Mallorca“ oder ähnliches. Das Linkprofil dieser Webseite wird in der Regel so aussehen, dass seine Backlinks besonders auf Mallorca-Seiten, Reise-Blogs und -Foren gestreut sind. Das Beispiel-Portal kann natürlich auch in entsprechenden Verzeichnisse und Branchenbücher eingetragen sein, allerdings dann in Kategorien „Freizeit & Reisen“ o.ä.!

Local SEO oder auch lokales SEO genannt, ist etwas anders. Hier versucht man sich auf einen lokalen Punkt auf der Landkarte zu fixieren. Das Linkprofil ist in sofern anders, weil Links in der Regel aus dem lokalen Bereich kommen oder von Seiten linken, die vom lokalen Bereich berichten.

 

Hier ein Beispiel für Local-SEO aus dem „Off-Page“ Bereich:

Nehmen wir an, Sie haben einen kleinen Handwerksbetrieb in Schweinfurt und Sie möchten die Kunden vor Ort in der Region Schweinfurt erreichen. Ein suchender Kunde aus München hätte nichts davon, wenn dieser Ergebnisse aus einer anderen Region (in unserem Beispiel Schweinfurt) angezeigt bekommt. Dieser wird wohl kaum nach Schweinfurt in Ihr Büro oder Ihren Laden fahren, um Sie zu aufzusuchen. Da wird es schon einfacher sein, die gleiche Dienstleistung in München oder Umgebung zu finden! Wenn ein Schweinfurter User die Suchanfrage „Schreiner“ startet, dann möchte er Schreinereien bei ihm in der Nähe finden!

Und genau dass ist das Ziel der Lokalen Suchmaschinenoptimierung! Ihre Firma sitzt in Schweinfurt und soll die Schweinfurter Region erreichen! Um das umzusetzen benötigt es einige andere Maßnahmen für Ihre Webseite.

 

Damit die „Off-Page“ Maßnahmen auch wirklich gut wirken ist eine richtig optimierte Seite (OnPage) als Basis sehr wichtig. Deshalb ist eine vorherige gründliche Analyse sinnvoll. Hier werden die Stärken und Schwächen einer Seite erkannt.

 

2. Local Serps (Suchergebnisse)

Google verbessert seit 2007 Schritt für Schritt die Lokalen Suchergebnisse. Der Suchmaschinenbetreiber verfolgt dabei das Ziel, dass bei bestimmten Suchanfragen regionale bzw. lokale Ergebnisse angezeigt und bevorzugt werden. Dabei erhält der Suchende eine Ergebnisliste mit Informationen zu verschiedenen Unternehmen und Dienstleistungen in seiner geographischen Nähe! Die lokale Suchergebnisliste (local serps) unterscheidet sich auch von der Darstellung der Ergebnisseiten im Vergleich zu den organischen Serps!

 

2.1 Darstellung der Lokalen Suchergebnisse

(Keyword: Schreiner)

Darstellung - Lokale Suchanzeige!

 

Die Unterscheidungsmerkmale zu herkömmlichen Suchergebnissen:

  • Google Maps mit den Standort-Markierungen der Unternehmen und Dienstleistungen in direkter geografischer Nähe zum Standort des Suchenden!

  • Keine Beschreibung (Metadescription), wie bei den organischen Suchergebnissen, stattdessen Bewertungen, Rezessionen, Adresse und/oder Öffnungszeiten des Unternehmens

  • Bildanzeigen – Neben Ihrer Anzeige erscheint ein Bild Ihres Unternehmens oder Produktes!

  • Ein Link zur Routenplanung! Dem Suchenden wird es ermöglicht mit nur wenigen Klicks Ihr Unternehmen zu finden.

Info: Ein guter und durchdachter „Google my business“ Eintrag liefert dem suchenden bereits sehr wichtige Informationen. Gerne übernehmen wir das für Sie.

 

2.2 Darstellung Lokale Suchergebnisse in Google Maps:

local SEO - Google Maps!

 

 

3. Onpage: Maßnahmen zu Local-SEO auf der Webseite

  • Der Content der Webseite, Bilder, Titel und auch die Metadescription werden auf das Lokale Umfeld optimiert.
  • Strukturierte Daten:
    Daten wie Adressen & Öffnungszeiten werden mit Schema.org ausgezeichnet, um so der Suchmaschine auf diese Daten hinzuweisen! Auf schema.org finden Unternehmer bereits Vorlagen für die unterschiedlichsten Branchen! Vorgaben speziell für lokale Unternehmen sind auf schema.org und bei Google zu finden.*2.) Darüber hinaus bietet Google selbst auch ein Markup Tool an, das dabei hilft, die Daten richtig zu kennzeichnen.

  • Reputation - Google liebt Kundenbewertungen:
    Die Kundenbewertungen erscheinen mit in den Suchergebnissen. Ein Nutzer, der eine lokale Dienstleistung in Anspruch genommen, ein lokales Ladengeschäft besucht oder vor Ort ein Produkt gekauft hat, kann eine Bewertung (Rezension) abgeben. Diese Bewertungen sind ein wichtiger Faktor für Kunden und haben Einfluss auf das Ranking!

  • Webseite auf mobilen Geräten optimieren:
    Gerade hier liegt viel Potenzial, denn seit einer Google-Studie aus dem Jahre 2014 geht hervor das 50 Prozent der Konsumenten, die eine lokale Suche im Smartphone tätigten, besuchten den Laden innerhalb eines Tages. Bei Konsumenten, die einen PC oder Tablet verwendeten waren es nur 34 Prozent. *3.)

 

4. Offpage: Externe Maßnahmen zu Local-SEO

Eine erfolgreiche lokale Suchmaschinenoptimierung erfordert verschiedenen Maßnahmen. Diese unterscheiden sich im wesentlichen beim Linkaufbau!

 

Es wird die Lokale Sichtbarkeit des Unternehmens in den Suchmaschinen erhöht, das geschieht durch die folgenden Maßnahmen:

  • Eintrag mit einem Profil und den Standort des Unternehmens in Google my Business und ähnliche Dienste

  • Einträge in wichtige Branchenverzeichnisse *4)

  • lokales Linkprofil

 

5. Einige Vorteile einer Lokalen Suchmaschinenoptimierung

Kaufbereitschaft der Suchenden ist groß: Lokale Suchanfragen werden meist von Verbrauchern gestellt! Wenn der Suchende z.b. „Schreiner“ eingibt dann wird er höchstwahrscheinlich einen Schreiner in der Umgebung brauchen, ihn ausfindig machen und dann kontaktieren!

Ein weiterer großer Vorteil ist es, dass die lokale Suche 50 Prozent aller Suchanfragen ausmachen! Die mobilen lokalen Suchanfragen „in meiner Nähe“ die eine Variante von "Kann ich kaufen" oder "Kaufen" enthalten, sind in den letzten 2 Jahren um 500 Prozent gestiegen!*5.)

 

Zusammenfassung:

Lokale Suchen nach Produkten oder Dienstleistungen in geografischer Nähe wird zunehmend wichtiger für regionale Unternehmen. Mit local SEO kann der Besucher-Traffic und auch der Umsatz erhöht werden, indem Neukunden gewonnen und Bestandskunden gebunden werden. Allerdings setzt das voraus, dass jenes Unternehmen auch local im Internet gefunden wird! Wer hier seine Marketing-Strategie nicht auf das veränderte Suchverhalten anpasst, bleibt auf der Strecke und potenzielle Kunden gehen verloren!

 

6. Weitere SEO-Ressourcen

Weitere Artikel zum Thema Suchmaschinenoptimierung:
>> Was ist SEO?
>> Die SEO Tools - Werkzeuge zur Optimierung
>> Kann man SEO selber machen oder braucht man eine Agentur?
>> Einen Google My Business Eintrag selber machen

 

Quellen & Referenzen:

*1.) https://de.ryte.com/wiki/Local_SEO#Faktoren_der_Local_SEO
*2.) http://schema.org/
*3.) https://www.thinkwithgoogle.com/advertising-channels/search/how-advertisers-can-extend-their-relevance-with-search-download/
*4.) https://www.gruenderkueche.de/fachartikel/liste-beste-kataloge-und-verzeichnisse-branchenbuecher-um-website-einzutragen/
*5.) https://www.thinkwithgoogle.com/consumer-insights/near-me-searches/

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.